Mila
Das erste UNRATED Spielfilm Highlight - gedreht in GTA 5. Ein Abenteuer in Spielfilm-Länge.

Der 30 Jährige David (Till Rauch) ist mit seinem Leben und mit seinem Job bei Life-Invader zufrieden. Doch es fehlt ihm eine Frau an seiner Seite. Er hatte bisher kein Glück in Sachen Beziehungen, da er zu sehr in seine Arbeit- und auf seinem regelmäßigen Tagesablauf vertieft ist.

Bis er im Winter eine Frau auf der Straße anspricht. Sie unterhalten sich und für David ist klar - dies ist die Frau mit den er den Rest seines Lebens verbringen möchte. Doch David hält das Gespräch der Frau namens Mila (Katrin Dall) nicht lange aufrecht da er schnell wieder zur Arbeit muss. Am Ende bereut er es, sie nicht auf ein Kaffee eingeladen zu haben.

Da Mila für ihn nichtmehr greifbar ist, vergisst er sie langsam. Bis er im Sommer einen Zeitungsartikel über sie liest welcher ihm Mut macht, sie wieder zu finden. Er bekommt den Hinweis das Mila irgendwo in Blaine Country zuhause ist.

Sofort ruft er seine 2 Freunde Marcus (Mason Schönherr) und Jacob (N. Kenn aka. BerlinerKenny) an und begibt sich mit ihnen auf einen Roadtrip. Dort erleben die Freunde auf der Suche nach Hinweisen so einiges, was diesen Roadtrip für die drei ein unvergessliches Abenteuer macht.

Besetzung

Idee, Drehbuch & Regie Till Rauch
Synchronsprecher Nico K.
Mason S.
Till Rauch
Katrin Dall
Stefan Roock
Ramón S.
Björn Seiler
Steven S.
Anna G.
Lukas V.
Raphael Willert
Kamera, Schnitt & Produktion Till Rauch

Trivia

Die gesamte Produktion des Filmes hat über 350 Stunden gedauert.

Bei Telefonierszenen musste immer aus komischen Winkeln gedreht werden, da zwar die Animation existiert, aber kein Handymodell.

Dialogen im Fahrzeug waren am schwierigsten zu drehen, da die Charakter ab einer bestimmten Geschwindigkeit in den aggressiven Modus übergehen und böse gucken.

Jakobs neue und alte Freundin haben die gleiche Synchronsprecherin.